Wie funktioniert der Linearkonfigurator im PICARD Onlineshop?

Im PICARD Onlineshop können Sie Ihre gewünschte Schiene, Welle oder Gewindespindel schnell und unkompliziert so konfigurieren, wie Ihr Kunde sie benötigt. Das Fachpersonal in unserem hauseigenen Linearcenter trennt ihre Linearartikel anschließend passgenau und verpackt sie fachgerecht. Dieser Service ist für PICARD-Kunden inklusive. Bei Bestellung bis 19 Uhr wird Ihre Ware sogar noch am gleichen Tag versendet.

Lager-Mitarbeiter misst Linearschiene aus, Warehouse employee measures linear rail

Die Bedienung des Linearkonfigurators im Onlineshop ist kinderleicht:

1. Zunächst wählen Sie ein Linearprodukt aus und klicken unter „Bestellen“ auf das Symbol des Linearkonfigurators. Dadurch wird die Konfigurationsmaske geöffnet.

 

Screenshot Lineartechnik im Onlineshop, Screenshot of linear technology in the online shop

2. Nun geben Sie die gewünschte Menge des Artikels an.

3. Im nächsten Schritt legen Sie die benötigte Länge in mm fest oder wählen alternativ die jeweils maximale Länge ab Lager aus. Sofern Sie Wellen oder Spindeln gewählt haben, ist die Konfiguration nach diesem Schritt bereits abgeschlossen.

4. Für die Schienen tragen Sie anschließend den Abstand vor der ersten Bohrung (in mm) in das dafür vorgesehene Feld ein. Hier haben Sie optional die Möglichkeit den Abstand vor der ersten Bohrung symmetrisch zum Abstand hinter der letzten Bohrung zu konfigurieren

5. Nun können Sie mit einem Klick auf das entsprechende Feld die Verfügbarkeit überprüfen Ihren Linearartikel zum Warenkorb hinzufügen. Fertig!

ORIENTIERUNGSHILFE:

Im Linearkonfigurator finden Sie von jedem Artikel eine technische Zeichnung sowohl von vorne als auch von der Seite. Die Markierungen helfen Ihnen dabei, die Maße und Abstände des Artikels zu bestimmen. Alle Bezeichnungen werden herstellerspezifisch angegeben.

Schienen: In den technischen Zeichnungen der Schienen werden immer die Abmessungen Höhe, Breite und Standardlochabstand gekennzeichnet. Außerdem sehen Sie dort die jeweiligen Bohrungen (z.B. durchgehend oder von unten verschraubbar). Alle bei PICARD getrennten Schienen werden mit einer Fase ausgeliefert – dies ermöglicht eine leichtere Einführung der Führungswagen, wodurch stramm sitzende Dichtungen geschützt werden. Standardmäßig werden für jede Schiene die passenden Ab­deckkappen aus Kunststoff mitgeliefert.

 

Screenshot einer technischen Zeichnung, Screenshot of a technical drawing

 

Wellen: Bei den Wellen wird Ihnen der Durchmesser des jeweiligen Produktes angezeigt.

 

Screenshot einer technischen Zeichnung, Screenshot of a technical drawing

 

Gewindespindeln: Die Gewindespindeln werden ebenfalls mit Durchmesser angegeben. Zusätzlich finden Sie hier die Information, ob die Spindeln ein Rechts- oder Linksgewinde aufweisen.

 

Screenshot einer technischen Zeichnung, Screenshot of a technical drawing